GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
toller Clip
Erstellt am: 2015-12-01 12:24:38
von: ghamila
http://web.de/magazine/unterhaltung/lifestyle/edekas-weihnachtswerbung-ruehrt-traenen-31168762


Ich würde mir wünschen,das es viele Menschen schaffen sich Weihnachten zutreffen mit Liebe im Herzen.

Ghamila


Erstellt am: 2015-12-02 12:47:17
von: ghamila
Im Moment wird sehr viel über diesen Clip geredet ,auch negatives ...aber kaum jemand denkt daran warum viele Weihnachten alleine verbringen.

Meist ist es Streit in der Familie,Streit in der Beziehung,Streit unter Geschwister.

Warum...sehr viele Kinder müssen unter dem Streit der Eltern leiden,,,weil viele es nicht gelernt haben mit Problemen umzugehen Konflikte nicht aus zutragen sondern Sie zu lösen.

Viele leiden unter alte Muster und eigentlich könnte alles so harmonisch sein.

Wer Weihnachten alleine ist,,,seit nicht traurig ...man kann Weihnachten auch alleine gut verbringen .

Ich war am Montag bei Reichelt einkaufen...ein Leckerli von hier,ein Leckerli von da ,und schon war meine Welt in Ordnung.

Mein Haus ist auf Weihnachten gestimmt ,mal da ein kleiner Engel und hier ein Weihnachtsmann und dort einen Tannenzapfen ...mein Kühlschrank ist voll und ich bin mit mir und meiner Welt zufrieden.

Wer kann dem Wünsche ich Weihnachten in Familie und wer nicht kann,,,der sollte sich es alleine so gemütlich wie möglich machen...

Probleme die Jahrelang nicht gelöst wurden,lassen sich durch eine Familientafel auch nicht auf Anhieb lösen.,im Gegenteil die Lunte glimmt und kann sich jeder Zeit entfachen.

Meist ist es Neid,Eifersucht und Fehlende Anerkennung ,,....

also wir haben noch 22 Tage bis zum Fest,,,entweder Ihr löst noch Probleme in Ruhe oder bleibt zufrieden alleine.

Ghamila


Erstellt am: 2015-12-03 12:22:16
von: ghamila
Er rührt zu Tränen: Wer ist eigentlich der Edeka-Opa?
Aktualisiert am 03. Dezember 2015, 06:27 Uhr
Seit Tagen rührt dieser Werbe-Spot die ganze Nation zu Tränen. Wir stellen den "Edeka-Opa" vor. © Promiflash

Ich denke der Clip sollte nur anregen nachzudenken ,ob es gut ist über Dinge und Fakten des Alleinseins nachzudenken.

Nun bin ich noch keine ganz alte Frau mit 55 aber alleine bin ich wegen meiner Familie seit 2002 trotzdem.

Ich weiŸ noch nicht mal ob es wirklich meine Familie ist,wo ich groŸgeworden bin.

Es gab nur Zank und Streit und in der Familie meines Vaters wurde ich nie aufgenommen.

Alles was ich habe,meine ganzen Ausbildungen habe ich mir selbst erarbeitet.

Meine erste Lehrstelle bei der Bahn suchte ich mir mit 14 selbst.
Ich bin mit der 8 Klasse von der Schule genommen wurden,weil angeblich meine Schwester studieren sollte und das Geld nicht gereicht hätte.

Die Tante hat nie studiert,das ich nach hinten geschoben wurde dies zog sich durch mein ganzes Leben.

Ja,ich habe es nie so richtig verarbeitet,denn ich war mein ganzes Leben fleiŸig.

Facharbeiter bei der Bahn mit Sonderausbildungen ,,Wagenmeister,Transportsicherungen,Gefahrengüter und,und,...dann mein Staatsexamen als Altenpflegerin,dann meine Sozialpädagogischen Abschluss wo ich schon mit meiner Tochter alleine lebte.

Dann meine Lebensberatung die ich mir aufgebaut habe,da ich sonst keine Möglichkeit mehr hatte arbeiten zugehen.

Ich habe nie in den Genuss kommen können,mal verwöhnt zu werden.

ich denke,das es vielen so geht...Zank und Streit zu kurz zukommen.

Conny solltest du dies lesen,,es ist mir sowas von egal ob du wieder losrennst und Stimmung machts,,,es ist an der Zeit mal nach zudenken ...

Auch wenn du von deiner Sekte Unterstützung bekommen hast..es ist mir ..sowas von egal.

Mein Teil von den Berliner Haus,das war meine Lebensversicherung...

Sollte dies jemand lesen,der auch sowas erleben durfte...ich denke wir alle haben das recht geliebt und er erkannt zu sein.

Ghamila


Erstellt am: 2015-12-11 12:50:27
von: ghamila
Immer noch taucht der Clip in den Nachrichten auf und ich für mich hoffe das viele darüber nachdenken.

Natürlich sind nicht nur die Jungen Menschen schuld oder Zeitmangel oder die Entfernung .

Manchmal liegt es auch an den älteren Menschen selbst,da Sie an alten Mustern festhalten und die Jungen Leute aber eine andere Denkweise haben.

Wenn ich so an meine Zeiten zurück denke wo ich Junge Frau war und jeder von den „lteren uns seine Denkweise überstülpen wollte...es war der Hammer.

Wir hätten uns zu Weihnachten auch clonen müssen um allen gerecht zu werden nur wir sind sehr oft zu kurz gekommen.Es ging schon mit den Weihnachtsessen los.
Es gab immer Heiligabend Würstchen und Kartoffelsalat ,,,ich habe dann einfach für mich Kartoffelbrei und Bratwurst mit Sauerkraut zubereitet und es mit auf den Tisch gestellt.Für mich und tausend andere ist Weihnachten ,,,Stress,,,gewesen.Die ganzen Feiertage waren meist schon durch die Familientraditionen verplant....und das saŸ tief fest.

Ich lebe heute mitten in einem Dorf wo ich viele junge Familien um mich rum habe..Ich höre und sehe sehr oft Dinge,wo ich aber meinen Mund halte...denn auch ich habe andere Denkweisen .

Ich versuche mich gekonnt zurück zunehmen ,denn ich sehe dies nur von auŸen und weiŸ nicht wie sich Dinge und Situationen wirklich entwickelt haben....und diesen Rat würde ich auch anderen gerne geben...lasst die Junge Leute Ihre Erfahrungen bitte machen und zwingt Sie nicht aus Eigennutz Euer leben nachzuleben.

Als Lebensberaterin höre ich viele Dinge,wo ich denke Oh hier greift einer ins Schicksal ein.

Sehr,sehr oft können Menschen immer noch nicht einen Menschen heiraten den Sie lieben....warum

Weil Eltern und GroŸeltern der Meinung sind,,dies passt nicht zusammen.

Bei den Berufen ist es sehr oft auch so,das junge Menschen etwas lernen oder studieren sollen,was den Eltern gefällt.

Es gibt ganz viele Themen wo Menschen unterschiedliche Meinungen sind und es nur noch kracht.

Tabuthema gib es nicht...noch eine Thema sind Bauten oder Umbauten von Häuser oder die Namen von Kinder und Enkelkinder.

In den Familien würde es Harmonischer zugehen,wenn man den Willen und Meinungen der Jungen Welt respektieren würde und einfacht das Beste daraus macht.

Druck ist fast immer mit ein Auslöser und Fakt für Süchte.

Sucht ist eine Krücke wo sich viele Menschen festhalten .

Ich hoffe und wünsche mir immer und immer wieder das sich Menschen mit den Problemen des Alleinsein richtig beschäftigen...Jammern auf Hohen Niveau ...das bringt Niemanden etwas.

in diesem Sinne einen besinnliche 3.Advent

Ghamila