GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
Bundesbank: Deutsche wollen Kleinmünzen behalten
Erstellt am: 2015-10-09 14:03:36
von: ghamila
http://web.de/magazine/wirtschaft/bundesbank-deutsche-kleinmuenzen-30983982

So manch einer ärgert sich wenn das Geld lose in der Tasche,Hose oder in Haus und Wohnung rumliegt .

Loses Geld ,kleines Geld ist ein ganz einfacher Schutz vor negativen Einflüssen.

Ich bezeichne mich als Hexe,da ich die Naturgewalten von Kindesbeine erkenne und auch Jahre lang ausgebildet wurde.

Ich muŸ immer wieder sagen unsere Gedanken sind,sehr,sehr wichtig.

Kennen Sie diesen Spruch,,keinen Cent in der Tasche ????

Ich habe mal einen Menschen einen Cent gegeben mit dem Spruch,,er solle Glück bringen.

Wochen später sagte mir die Frau...er hat mir Glück gebracht .

Es war aber nicht ich,sonder Sie selbst zog es an.,,,,denn Sie glaubte daran das sich jetzt alles ändere bei Ihr.

Mit diesen Grundsatz ,mit voller Hoffnung das Sie jetzt alles meistert nahm Sie jedes Problem im Angriff.

Ihr Selbstbewusstsein wurde durch einen Glückscent gestärkt...

Ich lasse öfters mal aufrunden,mal hier und mal da oder lege Geld in Kassen für Bedürftige Kinder zurück....möge es viel Glück bringen.

Menschen die daran Glauben,haben dann auch Glück.

in diesem Sinne wünsche ich allen ein Centreiches Wochenende und viel,viel Glück

Ghamila





Erstellt am: 2015-10-09 14:11:53
von: ghamila
Auch Thiele räumte ein, dass ein GroŸteil der Ein- und Zwei-Cent-Stücke gar nicht für das tägliche Einkaufen verwendet werden, sondern verloren gehen oder zwecks Entlastung des Portemonnaies zurückgelegt oder gehortet werden. Nach einer früheren Schätzung der Bundesbank wird etwa jede fünfte Ein-Cent-Münze im Umlauf für das tägliche Einkaufen genutzt, bei der Zwei-Cent-Münze etwa jede vierte, sagte Thiele. "Das heiŸt: 75 Prozent sind verloren oder im Einmachglas oder sonst wo." © dpa

"Das heiŸt: 75 Prozent sind verloren oder im Einmachglas oder sonst wo." © dpa

sie sind nicht verloren ,Sie geben den Menschen das Gefühl ,,,von Sicherheit. ..........nichts ist schlimmer als keinen Cent in der Tasche zu haben.

der Glaube versetzt Berge.................................Ghamila