GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
Das ist die wahre Ursache für Homosexualität
Erstellt am: 2015-07-26 10:49:43
von: ghamila
Das aktuelle Heft der Zeitschrift €žGEO" beschäftigt sich mit den Ursachen von Homosexualität. Und kommt zu dem Schluss, dass ein bestimmter Homo-Gen-Cocktail sie auslöst.

Nach einem Rundgang durch die historischen Erklärungsversuche für gleichgeschlechtliches Begehren, werden in dem Beitrag von Ute Kehse und Sebastian Witte auch die Fragen nach der €žNatürlichkeit" und Erblichkeit von Homosexualität thematisiert.

http://www.huffingtonpost.de/david-berger/wahre-ursache-fuer-homosexualitaet_b_7828530.html



.....................................................................................................plötzlich von heut auf mogen ist ein Mann in einem Mann verliebt oder Frau in einer Frau.


Ich erkläre es meinen Kunden dann so.

Wir haben alle schon mal gelebt und meist finden oder besser suchen Menschen unbewusst Ihre Zwillingspartner aus vergandenden Leben mit dem Sie sehr glücklich waren .

Vielleicht hat das schon jemand erlebt,plötzlich steht da ein Mensch vor Ihnen den Sie noch nie begegnet sind und trotzdem ist er Ihnen nicht fremd,eine tiefe Verbundenheit und sehr oft in der Vergangenheit viele Parallelen.

Das ist Ihr Zwillingspartner,Seelenverwandter oder Dual-seele.

Wir kommen nicht immer als Mann oder Frau zur Welt,nein unser Geschlecht wechselt .

Die Anziehungskraft ist sehr heftig und die meisten haben Angst vor so einer tiefen Verbindung...was der eine denkt spricht der andere aus,wenn einer Zahnschmerzen hat,spürt der andere es auch ganz tief.

Ich hatte mal einen Kunden der mich Nachts anrief...hilf mir,,,schau in meinen Karten ich habe heftige Schmerzen im Bauch und Rückenbereich.

Alle 10 Minuten ein Ziehen,,,ich hatte in den Karten eine Schwangerschaft gesehen..Im ersten Moment glaubte ich meinen Augen nicht,,,es sind Phantomschmerzen ...bitte ruf die Rettung und lass dich durchchecken.

Eine Woche später meldete er sich wieder und einer seiner Seelenpartnerin hatte tatsächlich in der Nacht ein Baby bekommen.


Das Problem was ich bei meinen Beratungen beobachte,das viele durch Ihre Vergangenheit,Kindheit,schiefgegangenen Partnerschaften solche Seelenverbindungen nicht trauen und unbewusst immer von der Vergangenheit gesteuert werden und damit das schöne zerstören .

Meist kommt es noch schlimmer,da wir alle schon heftige Erlebnisse hatten,ziehen die meisten nach einer Seelenverbindung einen Karmapartner an.

Karma ist immer mit negativen verbunden und man kann dies nur aussitzen .

Karmapaare sind nie glücklich und hauen sich alles um die Ohren .


So und wenn jetzt zwei Männer oder Frauen sich treffen und waren in dem vergangenen Leben Mann und Frau also ein Paar,ziehen sie sich automatisch an.

Es ist wirklich ein ganz normaler Vorgang und es kann durchaus geschehen das ,das Sie plötzlich wieder zu einem anderen Geschlecht Gefühle zeigen,wenn ein neuer Seelen oder Karmapartner auftaucht.

Ich weiŸ sehr was viele jetzt denken,aber schauen Sie selbst mal in Ihre Vergangenheit,dann werden Sie Zuneigungen oder Ablehnungen erkennen die sehr merkwürdig sind.

Ghamila