GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
Dürfen Frauen zur Arbeit jeden Tag das gleiche Outfit tragen?.....
Erstellt am: 2015-04-09 11:42:09
von: ghamila
http://www.huffingtonpost.de/emily-peck/frauen-arbeit-outfit_b_7017930.html

Wenn ich ein Mann wäre - ein €žmächtiger" Mann - könnte ich dieses scheiŸ Kleid jeden Tag tragen, schätze ich. Zumindest ist das meine Interpretation des Artikels in der New York Times: €žDiese Männer sind mächtig genug, um jeden Tag das Gleiche zu tragen".


Hier geht es nicht um Macht,sondern um zuzeigen was man sich alles leisten kann.

Altes Denken,viele Kleider viel Geld,,,,viel Ansehen....wenig Kleider,wenig Geld.........................Kleider machen Menschen,ich denke dieses Märchen kennt jeder......................................


Warum werden Promis so hochgejubelt ,,,weil sich so die Wirtschaft gut ankurbeln lässt.Es wird mit der Persönlichkeit jedes Menschen gearbeitet.


In Wahrheit ist es aber für uns und die Umwelt gesünder ,,,nicht jeden Tag die Klamotten zuwechseln .

Kennt jeder die Zusammensetzung ,,Farbe,Stoff,Material seiner Sachen?

Auf welche Faser reagiert der Körper,und wie reagiert er?

Allergien ,,,wo kommen die her?
Ich trage schon seit vielen Jahren alte Klamotten und ich achte sehr darauf wie ich mich in den Sachen fühle.
Natürlich kaufe ich mir auch mal etwas neues,,,was nicht gleich getragen wird sondern ...gewaschen und ab zack in den Schrank.

Als ich noch junge Frau war,trug ich viele alte Klamotten von meiner Schwiegermutter und deren Mutter.(Hier ging es nicht ums Geld)

Stricken und Nähen war für mich nicht fremd...ich holte mir sehr oft Kleider aus den 20 bis 60 Jahren aus der alten Kammer.

Anzüge vom Opa,,hm die liebte ich...ich hatte viele unterschiedlich Hosenträger wo ich viele Anzüge kombinierte .

Im Sommer trage ich meist ,Kleider die sehr luftig sind und schnell gewaschen werden können.

Da ich kaum in der –ffentlichkeit bin und viel am Computer arbeite,,ist für mich wichtig das Wohlgefühl.

Ich bin mir selbst sehr wichtig und das Gerede der anderen geht mir ...am A..vorbei....und dies rate ich auch andere....Achtet auf Eurer Wohlgefühl...wie reagiert Euer Körper...

Bin ich ein anderen Mensch,wenn ich täglich das neuste und schickste anziehe ?.....nein bin ich nicht...man führt sich selbst in die Irre .

Ich muŸ mich nicht verstellen um gesehen zu werden.


Wer sich klein und nicht gesehen fühlt ,macht oder besser versucht durch Mode auf sich aufmerksam zumachen.

Wer in seiner Persönlichkeit sehr stabil ist ,trägt das wo er drauf bock hat.

Tragt,das was zu Euch passt und wo Ihr Euch wohl fühlt....

Ghamila


Erstellt am: 2015-04-09 11:50:30
von: ghamila
https://www.youtube.com/watch?v=HVTq-mbTiWM


Des Kaisers neue Kleider Märchen von Hans Christian Andersen hörspiel


Erstellt am: 2015-04-09 23:10:07
von: ghamila
https://www.youtube.com/watch?v=CN7xDe8N8bQ

Die Gefühle des Menschen. Das Tor zum gesunden Selbst, zum Du und zur Gemeinschaft - Ratheiser