GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
Herr Steinmeier,nicht nur die Menschen im Ausland haben Angst vor dem was Pegida betrifft
Erstellt am: 2015-01-25 12:58:02
von: ghamila
Doch,doch Pegida ist Deutschland,und ich bin auf einer Seite froh das es so bekannt geworden ist das es viele Menschen in Deutschland gibt die aus Angst Zukunftsangst gegen anders Denkenden ,oder Rassen haben.

Wenn ich meine Geschichten erzählt habe was ich seit meiner Scheidung durch mache haben viele gedacht ich will mich nur wichtig machen.

Diese Menschen demonstrieren ja nicht nur,sondern Leben und Arbeiten und lassen auch dort Ihren Frust knall hart raus.

Und noch schlimmer ist es,das man sich nicht mal Hilfe holen kann,da diese Menschen in allen Behörden sitzen und auch Führungspositionen ausüben.

Seit 1995 nach dem Tod meiner Vater wo bekannt geworden ist,das ich angeblich Jüdin bin,,,habe ich alles verloren.

Und Herr Steinmeier ,es ist noch nicht zu ende.

Ich habe in Deutschland versucht mir Hilfe zuholen,es hat niemanden interessiert nicht einmal der Zentralrat der Juden in Berlin wo ich mehrmals um Hilfe bad.

Ich habe seitdem es bekannt ist,das ich angeblich Jüdin bin alles verloren.

Ich muss immer angeblich sagen,weil wir es nie gelebt haben.

Sehr viele Andersdenkende sind in Führungspositionen oder als Anwälte und „rzte tätigt und dort behandeln sie uns wie 1933.

Ich habe nach meiner Scheidung,mein Geld was ich mit in die Ehe brachte und in 15 Jahren erarbeitet habe,mein Erbe weil ein Rechtsanwalt vergessen hat in drei Jahren wo er mit einer Richterin korrespondiert hat und angeblich nie die Klage eingereicht hat ,meine Kinder,meine Nicole die bis zum 14 Lebensjahr bei mir wohnte und plötzlich auch angeblich sich selbst beim Jugenamt sich meldete,,obwohl wir wussten das der Vater überall aufgelauert hat oder in unsere Wohnung eindrang wenn ich arbeiten war.Es gab viele Zeugen,sogar eine Direktorin Ihrer ehemaligen Grundschule in Hellersdorf,wo Nicole Schutz suchte ,weil Ihr Vater schon wieder Sie unterdruckt gesetzt hatte.Sie und Ihre Freundin nicht nach Hause konnten weil der Herr Papa nicht verstehen konnte ,wenn Sie sagte bitte lass uns in Ruhe und kläre deine Dinge mit Mama selbst.

Seit Monaten habe ich technische Probleme, mein Telefon ist sehr oft abgeschalten ,ich kann teilweise nur Nachmittags arbeiten weil früh ich nicht telefonieren kann.

Nach meinen Rauswurf von Questico wo ich viele Jahre arbeitet,habe ich mir wieder etwas neues aufgebaut wo man heftig dran arbeitet das auch dies wieder Kaput geht.


Es gibt viele Menschen die nicht begriffen haben,das wir auch nur Menschen sind.

Wie ich überwacht und ausspioniert werde ist eine wahre Pracht ,nur um mir Schaden zuzufügen.

Ich habe viele Freunde,die mir nur von weiten helfen können mit den habe ich täglich Kontakt über ein Händy was nicht auf mich angemeldet ist .

Anders ging es nicht mehr,da auch Sie gejagt wurden.

Ich habe auch einen Partner der unsichtbar ist ohne Ihn und meine Freunde hätte ich diese ganze Hetze nicht überstanden.

Und ich hoffe ,das die Politiker anfangen zuhandeln...

So hier Ihren Spruch...
In vielen Ländern wird das, was sich auf unseren StraŸen abspielt, sehr genau verfolgt. Umso wichtiger ist es, dass wir klar und deutlich sagen: Pegida spricht nicht für Deutschland."

doch,doch Herr Steinmeier Pegida ist Deutschland im Moment,wo ganz viele unzufrieden mit Ihren Leben sind und andere dafür verantwortlich machen.

Im Ausland ist es schon lange bekannt was hier ganz tief brodelt.

Mein Freund hat beobachtet,das ich fast täglich von einem Schwarzen Auto mit einem Mann mit einer Baskenmütze wirklich täglich gestockt werde. Als ich die Bilder sah,fragte ich mich,,,,was geht hier eigentlich ab.Was geht in den Köpfen der Menschen vor.

Seit 2007 habe 2 falsche Zahnprothesen ,und ich habe viele „rzte um Hilfe gebeten...erst ja ,,dann plötzlich nein.
So wie ich jetzt aussehen,müsste ich nicht rumlaufen,,sprechen kann ich drauŸen kaum.

Kann mir das einer von Diedersdorf und Grossbeeren erklären,wieso ich 2 unterschiedlich Prothesen im Mund reingesetzt bekommen habe.

So Herr Steinmeier,,wie war Ihr Spruch?
In vielen Ländern wird das, was sich auf unseren StraŸen abspielt, sehr genau verfolgt. Umso wichtiger ist es, dass wir klar und deutlich sagen: Pegida spricht nicht für Deutschland."

ich wünsche mir,das alle sich mal Gedanken machen,ob wir wirklich Schuld sind wenn viele mit Ihren Leben nicht im Einklang sind.

Ich bin es ,obwohl ich täglich mit das Gedankengut der Anderen kämpfen muss.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag


Erstellt am: 2015-01-25 13:06:00
von: ghamila
Und von der Telekom wünsche ich mir,das Sie herausfinden wer mich täglich über Stunden abschaltet.

Mein Internet funktioniert,mein Internettelefonie und Haustelefon nicht.....??????????

Wer bastelt hier,an meinen Telefon????

Wenig Gespräche,wenig Umsatz,kein Geld....????


Wie war Ihr Spruch?

In vielen Ländern wird das, was sich auf unseren StraŸen abspielt, sehr genau verfolgt. Umso wichtiger ist es, dass wir klar und deutlich sagen: Pegida spricht nicht für Deutschland."


Erstellt am: 2015-01-25 19:20:54
von: ghamila
Polizei: Rund 17 300 Menschen bei Dresdner Pegida-Demonstration

Zu der Kundgebung auf dem Theaterplatz kamen nach Angaben der Polizei am Sonntag rund 17 300 Demonstranten - und damit weniger als vor zwei Wochen,

http://web.de/magazine/politik/pegida-demonstriert-ausnahmsweise-sonntag-30395488


Auch wenn es diesmal weniger sind liebe Politiker ,in den Köpfen der Menschen sitzt der Hass und Wut sehr verankert.

Sie können uns alle sehr viel schaden,wenn man Sie weiter bekämpft.

Es sind alle Politiker,Firmenbosse,Leiter und Gruppenleiter ,Lehrer,Direktoren ,Bankangestellte und,und,mit ins Boot zunehmen um dieses Gedankengut zuwandeln.,,,Reden und Handeln bringt mehr ...und wenn Sie können zahlen Sie diese Menschen mehr Geld,so das Sie auch leben können und nicht neidisch sind,wenn ich meinem Hund eine Wurst kaufe.

Mein Telefon ist immer noch abgestellt...


Erstellt am: 2015-01-26 10:54:25
von: ghamila
Freut mich das wenigstens einer vernünftig ist und sich die Probleme der Andersdenkenden annimmt .

http://web.de/magazine/politik/kontroverse-debatte-gabriels-pegida-dialog-30396784

Kontroverse Debatte über Gabriels Pegida-Dialog

Pegida meine lieben Politiker ist nicht nur in Dresden.

Wir möchten andere Länder,wie Spanien,Griechenland und und Vorbild sein,dann müssen und sollten wir uns unsere eigenen Schwachstellen ansehen und diese sind über die Jahre heftig gewachsen .

Fast Wöchentlich sind Debatten über Armut in Deutschland zu lesen.

Dies sind Grundbausteine für Pegida und es geht nicht das ein Volk nur noch schauen muss wie es über die Runden kommt.

Und dies meine lieben Damen und Herren geht nicht nur Gariel etwas an sondern alle die Leiten und führen .

Ich bin es langsam Leid,anzuschauen was aus meinem Land so nach und nach geworden ist.

Ob es Raubüberfälle oder Lug und Betrug ist,dies geht alles auf die Kappe von Sparen,Sparen und nochmals Sparen.....

Wie oft haben wir Familiendramen,weil bei irgend einem Vater oder Mutter die Sicherung durch geht?

Es sind fast alle Dienst-leistende Berufe so unterbezahlt wo es mich persönlich nicht mehr wundert,das Neid und Hass sich täglich die Klinke geben.

Ich hoffe und wünsche mir das noch mehr den Dialog suchen mit Menschen die Angst vor der Zukunft haben und ich wünsche mir,das man den Problemen auf den Grund geht,wie z.B.Kündigungen und das Auswechseln von Menschen weil Sie über die Berufsjahre einfach zuteuer geworden sind......Das sind die Nährböden für Pegida...

Und wenn kleine Firmen den Mindestlohn nicht zahlen können,dann sollte man über SteuerermäŸigung nachdenken wo man diese Firmen stärken und unterstützen kann.

Ich wünsche allen einen wundervollen Wochenbeginn und viele gute Gedanken.

Ghamila C.M.Franke