GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
Glaube als Fortschrittskiller: Wie Religion die Wirtschaft ausbremst
Erstellt am: 2014-09-06 10:43:10
von: ghamila
http://www.huffingtonpost.de/2014/09/05/religion-wirtschaft_n_5771400.html?utm_hp_ref=germany&ir=Germany

Ich denke wenn wir alle uns auf den Flughafen Berlinschönefeld unsere Blickrichtung richten,wird uns klar wie weit auch Deutschland betroffen ist.

Ich komme aus einem Fortschrittlichen Land wo die Rechte einer Frau gefördert und Unterstützt wurden.Hier in der Bundesrepublik ist mir alles begegnet,was eine Frau die unabhängig ist begegnen kann.

Vor einer Woche gab es von der SPD in Auftrag gegebene Umfragen was das Land Brandenburg betrifft.

Am Anfang war ich noch sehr ruhig,dann bekam ich Schaum vorm Mund.Das was ich geäuŸert habe,hatten schon viele vor mir angesprochen.
Viele Selbständige hängen hier so in den Seilen und werden noch zusätzlich Blockiert .Das nicht nur unsre Existenz gefährdet ist,sondern auch die Existenz von jedem der vom Staat sein Geld bekommt ,wird von vielen nicht beachtet.
Ich bin durch meine Kindheit und ex-Ehe sehr selbständig und selbstbewusst .Wie viel Menschen mich deswegen hassen weil ich einfach in mir mein eigenes Ich über die vielen Jahre bewahrt habe,kann ich nicht sagen,,es sind aber sehr viele.Schon das alleine bremst ein Staat sehr ab,wenn Menschen in Ihren Kreativen Fähigkeiten ausgebremst werden.Der Streit von Mann und Frau wer oder was das Sagen in einer Beziehung hat,ist der nächste Punkt nach dem Wirtschaftlichen Aspekt .Wir müssen keine Sekten und Parteien verbieten ,aber klare Grenzen setzen und nicht noch zusätzlich die Menschen so zuschwächen das sie keine andere Wahl haben als sich Parteien und Sekten anzuschlieŸen. Im Raum Brandenburg haben sich mehre Schutzwehren gebildet,was von der Polizei nur mit einem Grummeln geduldet wird.Die Menschen hatten keine Wahl,als sich zusammen zuschlieŸen und Ihr Hab und Gut zuschützen.Ich selbst habe schon mit 2 Männern im Graben in der Nähe von Rangsdorf gesessen und das Nächtliche Treiben beobachtet.Mir wurde eins bewusst,das die Täter heute besser geschult sind wie so manch Sicherheitsfirmen.

So liebe SPD jetzt wisst Ihr warum die Wähler voller negativer Stimmung sind und wenige von Ihrer Wahlstimme Gebrauch machen.Wenn Ihr liebe Politiker etwas ändern wollt,dann sollten in den abgelegene Orten Nachts nicht nur Fuchs,Hase und Igel Streife laufen und ganz wichtig,gibt den Menschen die eigene Firmen haben mehr Schutz und Unterstützung.
danke das Sie diesen Artikel gelesen haben und Ihn weiterreichen an andere.
mit freundlichen GrüŸen