GHAMILA Lebensberatung-Forum
Kartenlegerin und Beraterin für alle Lebensbereiche
mit Licht, Weisheit und Klarheit -
rund um die Seele -

Reden und Diskutieren kostenlos
 

Deutschland: 01725365075

Du hast alles was man braucht, Geld, Beruf, einen Mann und eine Familie, nur eins nicht „eine Freundin“. Ruf mich an, wenn deine Seele weint! Ich kann zuhören und dir mit meiner Lebenserfahrung Tipps geben, wenn du denkst es geht nicht mehr, dann komme ich als gute Freundin her.
 
Endlich ,endlich interessiert sich der Staat für mein Schicksal
Erstellt am: 2014-04-30 10:39:21
von: ghamila
Ich habe es geschafft,das Behörden sich mein Schicksal annehmen.

Seit vielen,vielen Jahren oder genau genommen seit meiner Scheidung 1995,gehe ich einen Weg den ich nicht mal meinen erbitterten Feinden wünschen würde.

Was habe ich nicht alles unternommen um Hilfe zubekommen ..Immer und immer wieder wurde ich in den Mackhefter abgestuft .

Wie oft wurde mir unterstellt das ich eine Macke habe...endlich bekomme ich Hilfe von den Behörden.

Wie viele Steine wurden mir in den Weg gelegt oder mir unterstellt ich wolle mich nur wichtig machen.

Trotz einer Krankheit,habe ich immer versucht mein Leben zu meistern.

Meine Ehe wurde 1995 wegen unterschiedlichen Glauben geschieden,von heut auf morgen hatte ich nach einer gewaltsamen Auseinandersetzung nichts gar nichts .Ich musste nach 15 Jahren Ehe komplett neu anfangen mit meiner Tochter..Mein Sohn der schon älter war blieb im Haus meiner Schwiegereltern.Ich weiŸ heute das es nur um mein Erbe ein Haus in Berlin Mitte ging.Mein Erbteil,mein Pflichtteil wurde mir trotz mehren Rechtsanwälten genommen.
Gestern hatte ich einen Anruf von einer Behörde,die sich jetzt nach vielen Jahren meiner Sache annimmt und noch ein paar Details wissen wollte.Zum Schluss fragte er mich,,Frau Franke und das haben sie alles durchgestanden.....ja,mein Lebenswille und die Kraft einer Mutter haben mich dies alles überstehen lassen.,,Ich wünsche mir nur eins ,,Meine beiden Kinder in den Armen zu nehmen und viele Dinge richtig zu stellen,denn für die Zukunft der beiden ist es sehr wichtig,was so über mich gedacht und geredet wird.

Für die Zukunft wünsche ich mir von den Behörden,,das Sie Zeit haben sich Fälle wie mir mehr zu widmen und nicht zu schnell zu urteilen.Mir wurde viel,ganz viel Zeit mit meinen beiden Kindern gestohlen...nach und nach werde ich meine Seiten umwandeln und mit Geschichten füllen die ich in all den vielen Jahren der Einsamkeit geschrieben habe um durchzuhalten ..Es gibt einen ,der seit 2002 mir so die Kraft gegeben hat durchzuhalten ..Mein Blacky,,mein Hundi hat bis zum Schluss mir die Treue gehalten. Umgerechnet war er 84 Menschenjahre alt.SüŸer ich danke Dir,das du nie aufgegeben hast.Ich hoffe das sich jetzt niemand mehr in den Weg des Aufräumen stellt und die Behörden zusammen arbeiten um das Geheimnis zulüften,,warum dies alles geschehen ist. Ich danke die Behörde die sich dort durchgewühlt hat in den vielen Verstrickungen und Verwicklungen..Danke


Erstellt am: 2014-05-13 10:37:50
von: ghamila
Chronischen Erschöpfungssyndrom?

Ich denke hier in Diedersdorf,Blankenfelde und Grossbeeren,,,wissen viele Menschen schon durch mich,da ich seit meiner Kindheit daran leide,,,wie man damit umgeht.

Hier der Artikel...Immer müde: Leiden Sie am Chronischen Erschöpfungssyndrom?
Die "Myalgische Enzephalomyelitis" - in Deutschland besser als Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS) bekannt - stellt Mediziner bis heute vor ein Rätsel. Betroffene leiden unter ständiger extremer Erschöpfung. Ausruhen und Schlaf kann die Symptome verschlimmern. Selbst kürzeste Wege können dann nicht mehr bewältigt werden, und auch einfache Dinge, wie lesen oder Freunde treffen, sind oft plötzlich unmöglich. Der Internationale CFS-Tag soll auf die Krankheit aufmerksam machen.



weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/krankheiten/18927054-muede-leiden-chronischen-erschoepfungssyndrom.html#.A1000145


Erstellt am: 2014-05-13 10:51:50
von: ghamila
Gerade jetzt die Spargelzeit,,ist sehr wichtig...ich esse dann fast nur Spargel,,es entgiftet den Körper.Wenn man kann sollte man schauen das es Spargelspitzen sind,kann man hier bei uns schon gut und günstig kaufen,,da unten am Ende auch wieder Stoffe sind die nicht gut tun...oder man schneidet 2 bis 3 cm ab.

Ich selbst trinke auch das Spargelwasser,,kann man im Kühlschrank 2 bis 3 Tage aufbewahren.


Erstellt am: 2014-05-14 17:02:07
von: ghamila
http://www.huffingtonpost.de/2014/05/14/giftstoffe-kinderzimmer_n_5321696.html
Diese fünf Giftstoffe sind in vielen Kinderzimmern
Es versteckt sich in Puppen, Teddys, Kreise, Seifenblasen, in Möbeln und Leuchten: Gift. Einige Substanzen sind im Extremfall unmittelbar gefährlich, andere wirken langfristig im Körper.

Blei und seine Verbindungen kommen in Farben und Kunststoffen vor. Es wird auch in Batterien und als Lötmetall verwendet. Das Schwermetall ist giftig, egal ob es über den Mund, die Atemwege oder die Haut in den Körper gelangt. Wer Blei über längere Zeit aufnimmt, wird blass, schwach, müde und leidet an Appetitlosigkeit. Seltene akute Bleivergiftungen rufen Koliken und Erbrechen hervor und können zum Tod führen. Weitaus häufiger sind jedoch schleichende Schäden: Bei Kindern kann die geistige Entwicklung zurückbleiben. Einige Bleiverbindungen wirken auch krebserregend.

lesen Sie weiter,wenn Ihnen die Gesundheit Ihres Kindes wichtiger ist,wie Ihr Geldbeutel.,,,sparen,sparen,sparen,,bringt nichts

http://www.huffingtonpost.de/2014/05/14/giftstoffe-kinderzimmer_n_5321696.html